Friedericke Ullrich

Friedericke Ullrich

Friedericke kandidiert mit 23 Jahren als  jüngste Kandidatin im Wahlkreis 36/ Elbe-Elster.

Sie absolviert derzeit ein duales Studium und will sich dafür einsetzen, dass die legitimen Zukunftsinteressen der heute jungen Generation in der Politik des Landes Brandenburg grundlegend berücksichtigt werden. Die Grundlagen für diese Zukunft werden jetzt geschaffen. Friedericke möchte diesen Prozess aktiv mitgestalten.

Unter Berücksichtigung der konkreten Bedingungen eines großen Flächenlandes sind ihr u.a. die folgenden Themen wichtig: Breitbandausbau, Chancengleichheit in allen Bevölkerungs-schichten, Chancen im Strukturwandel der Lausitz erkennen, Ausbau der wichtigen Zugstrecken zu den Metropolregionen, Massentierhaltung verringern, Regionalität von Waren und Dienstleistungen fördern, Bürgerengagement besser würdigen.