Michael Luthardt

Michael Luthardt

Der gebürtige Thüringer wohnt und lebt schon seit mehr als 30 Jahren in Brandenburg. Genauer gesagt im Landkreis Barnim. Diese Land mit seinen einzigartigen Naturlandschaften ist ihm zur Heimat geworden.

Michael hat Forstwirtschaft studiert und ist seit der Friedlichen Revolution 1990 im Umwelt- und Forstbereich des Landes tätig. Die 90er und teilweise die 2000er Jahre waren gerade in diesem Hinblick von Aufbruch und Hoffnung geprägt.

Auch ehrenamtlich ist er beim Umweltschutz stark engagiert. Weshalb ihn die Rückschritte in den letzten Jahren dort stark beschäftigen. Am deutlichsten wird das bei den Großschutzgebieten sichtbar. Er streitet dafür, dass unter einer möglichen grünen Regierungsbeteiligung wieder mehr für den Schutz und die Entwicklung unserer Natur getan wird.