Ricarda Budke

Ricarda Budke

Ricarda studiert in Cottbus Stadt- und Regionalplanung und lebt dort in einem Kulturprojekt. Für die Lausitz liegt ihr ein nachhaltiger und sozialer Strukturwandel am Herzen. Sie tritt ein gegen Rassismus, Hass und Diskriminierung und setzt sich für bessere regionale und überregionale Verbindungen ein. Ihr ist es wichtig, dass die berlinfernen Regionen gestärkt werden, damit Stadt und Land zusammenwachsen können. Sie ist seit mehr als drei Jahren bei Bündnis 90/Die Grünen und gibt dort als Sprecherin der Grünen Jugend Brandenburg vor allem jungen Leuten eine Stimme.